Kräutertee Rezepte 2

Verschiedene Teerezepte mit Kräutern zum Wohle ihrer Gesundheit.

 

Bei Bronchitis:

2 Teile Huflattichtee mit 1 Teil Spitzwegerichblätter mischen, 2 Teelöffel davon mit einem viertel Liter kochendem Wasser überbrühen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen, in eine Thermoskanne gießen und morgens, am besten noch im Bett, trinken.

 

Bei Erkältung:

Je ein Teil Kamille, Melisse und Lindenblüten mit 2 Teilen Hagebuttenfrüchten mischen, 2 bis 3 Teelöffel davon mit einem viertel Liter kochendem Wasser übergiessen, eine viertel Stunde ziehen lassen, abseihen, mit Honig süßen, etwas abkühlen lassen und schlückchenweise trinken. Mit zusätzlich einem Teil Spitzwegerichblätter wird eine lösende Wirkung bei bronchialen Infekten erreicht.
Bei Kälte können sie mit etwas Pfeffer und Kardamom das Feuer erhöhen. Die Yang energie wird etwas verstärkt

Mit Akkupressur an den folgenden Punkten werden die Beschwerden der Erkältung gelindert und zugleich verflüssigt sich der Schleim beim Husten. -Di 4, Di 11 auf dem Dickdarm Meridian und Di 20 befreit die Nase -Lu 7, Lu 5 auf dem Lungen Meridian Lu10 wirk Fiebersenkend bei stärkerem Huste Lu 6 ( Lu 7 wirkt lindernd bei einem Reizhusten ) -Ma 40 auf dem Magen Meridian, ( Bringt die Feuchtigkeit auf die Schleimhäute )

 

Bei Brustenge und Atemproblemen:

Je 3 Teile Weißdorn und Johanniskraut, 2 Teile Melisse und 1 Teil Arnika mischen, 1 Teelöffel davon mit einem viertel Liter kochendem Wasser übergiessen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und schlückchenweise trinken.

 

Bei Einschlafproblemen:

Ihre innere Anspannung lösen je 2 Teile Baldrian und Johanniskraut und 1 Teil Melisse. Von dieser Mischung 2 bis 3 Teelöffel mit kochendem Wasser übergiessen, 12 Stunden stehen lassen und hin und wieder umrühren. Dann abseihen, mit Honig süßen und eine viertel Stunde vor dem Zubettgehen schlückchenweise trinken.

 

Besuchen sie den Stoecklin Aprovital "Swiss Kombucha Shop" aprovital.ch